Internet Explorer: name-Attribut = Funktionsname = Fehler auf der Seite

Ahhhhhh! Ich fahre bald nach Redmond und werfe da Steine in die Fenster!






Man könnte ja meinen, das wäre alles so in Ordnung. Ist es im Firefox auch. Und im Internet Explorer? „Fehler auf der Seite – Das Objekt unterstützt diese Eigenschaft oder Methode nicht„. Was das im Klartext bedeutet? Der IE möchte gerne beim Onclick-Ereignis anstatt auf die Funktion „previewTemplate()“, lieber auf den iframe mit dem Namen „previewTemplate“ zugreifen und scheitert – natürlich. Sowas dämliches?!

Lösung: Anderen Namen für Funktion oder Objekt (in diesem Fall Iframe) vergeben. AHHH!

War dieser Artikel hilfreich für Sie?
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *