Evolution Cache der Bilder leeren

Vielleicht kennt der eine oder andere das Problem: Man erstellt gerade eine HTML-E-Mail mit „img“-Tags und hat eine URL zu einem Bild angegeben, dass noch gar nicht an der verlinkten Stelle existiert.. Evolution versucht das Bild zu laden und zeigt an, dass es nicht verfügbar ist. Soweit so gut…

Man hinterlegt das Bild auf dem Server, öffnet die E-Mail erneut, uuund: Immer noch kaputt! Warum? Das Bild liegt im Evolution-Cache (bzw. es liegt eben nicht da, aber Evolution hat dort hinterlegt, dass es das Bild nicht gäbe).

Einen Button „Cache leeren“ habe ich nicht gefunden, aber dafür die Stelle, an der der Cache liegt. Löschen kann man ihn ganz einfach mit:

rm -R ~/.evolution/cache/http/*
War dieser Artikel hilfreich für Sie?
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *