Kurz notiert: Crontab-Ausgabe per E-Mail

Wer wie ich die systemweite Crontab-Datei nutzt, kann sich mit einem einfachen Eintrag in selbiger die Konsole-Ausgaben der jeweiligen Cronjobs per E-Mail schicken lassen.

Mit einem einfachen

MAILTO=name@example.org

in der /etc/crontab wird nun jede Ausgabe, die ein dort eingetragener Cronjob macht, per E-Mail verschickt.

Übrigens: Benutzer der User-Crontab „crontab -e“ bekommen die Ausgaben standardmäßig an die Benutzer-E-Mail-Adresse geschickt.

War dieser Artikel hilfreich für Sie?
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *